Erleben Sie die Freiraumkorridore des RegioGrün-Systems!

Regio Grün – das sind sechs Erlebnisrouten, die das Kölner Großstadtgrün und die Freiflächen im Rhein-Erft-Kreis und im Rheinisch-Bergischen Kreis für Sie erlebbar machen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Sehenswürdigkeiten am Wegesrand und erfahren Sie, wie ein vom Ursprung her planerisches Projekt die Lebensqualität und das Naherholungsangebot in der Region Köln/Bonn spürbar verbessert. Dahinter steckt eine Idee, deren Geschichte bis in die Zeiten Konrad Adenauers zurückgeht ...

Was bedeutet das für Sie?

Für Sie bedeutet RegioGrün ganz konkret mehr Lebensqualität in Ihrem Umfeld.
So können Sie entlang der Routen per Fahrrad ebenso die lebendige Geschichte der Region wie deren vielfältige Gegenwart entdecken. Die zahlreichen RegioGrün-Themenrouten in den Korridoren und im Dritten Grüngürtel um Köln bieten sowohl Radfahrern als auch Spaziergängern neue Wege, Perspektiven und Themen rund um das Thema Heimat und Region. Informieren Sie sich über die RegioGrün-Projekte zur Vernetzung der Freiräume entlang der Korridore und nutzen Sie die neuen Freiräume zur Naherholung. Mit Ihrer Familie, mit Freunden, mit Ihrem Hund, oder allein für sich – Ihrer Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!

RegioGrün heißt: Mehr Lebensqualität in Ihrer Region!