Gute Stimmung beim RegioGrün Saisonabschluss-Radeln

RegioGrün Radtour vom Schloss Paffendorf zum Adenauer Weiher

 

Rund 20 Radfahrer trotzten dem kühlen aber sonnigen Wetter und starteten in Bergheim am Schloss Paffendorf die rund 30 Kilometer lange Radtour zum Adenauer Weiher nach Köln.

Die Strecke führte durch den RegioGrün Nordwest Korridor über die Wiedenfelder- und Glessener Höhe bis zum Ville Osthang, wo sich den Teilnehmern ein toller Fernblick auf die Stadt Köln bis zu den Bergischen Höhen bot.

Hinab von den Villehöhen vorbei an den Freimersdorfern Höfen über Pulheimer Stadtgebiet und durch Köln-Widdersdorf radelten die Teilnehmer zum Landschaftspark Belvedere und zum ehemaligen Zwischenwerk V a an der Freiluga bevor die Gruppe das Ziel am Adenauer Weiher erreichte.

Unterwegs wurden immer wieder kürzere Zwischenstopps eingelegt, um den interessanten Vorträgen der Kollegen aus Bergheim, Pulheim und Köln über die RegioGrün Projekte oder Sehenswürdigkeiten entlang der Route, zu lauschen.

Kurzum, die von der Stadt Bergheim organisierte Radtour begleitet vom ADFC Rhein-Erft durch den RegioGrün Nordwest Korridor war eine gute Mischung aus Spaß, Infomation und gemütlichem radeln durch die herbstliche Landschaft.

A. Beyerle, Stadt Bergheim