Herrenstrunden - Burg Zweiffel

Stadt Bergisch Gladbach

Gleich drei „gute Stücke“ wurden in Herrenstrunden herausgeputzt - die Mühlenwiese, der Ortseingang mit Burg Zweiffel sowie der Dorfplatz mit der Malteser Trilogie. Seit dem Sommer 2013 ist das Ortsbild wieder in seiner historisch bedeutsamen Struktur erlebbar.

Burg Zweiffel und Reste einer mittelalterlichen Hofanlage mit dem Herkenrather Tor bestimmen den westlichen Ortseingang von Herrenstrunden. Der historische Zusammenhang dieses Ensembles, das 1848-49 durch den Bau der Fürstenbergischen Kunststraße (Kürtener Straße) voneinander getrennt wurde und sich heute nur mehr Ortskundigen erschließt, wurde wieder erkennbar gemacht.

Weitere Details - Projektdaten
      Freie Blickachse auf den Wirtschaftshof der Burg Zweiffel

      Freie Blickachse auf den Wirtschaftshof der Burg Zweiffel

      Adresse

      Nähe Herrenstrunden 3

      51465 Bergisch Gladbach-Herrenstrunden