Radwege Lückenschluss

Stadt Bergisch Gladbach

Auf der Radtour zur Strundequelle werden die Beinmuskeln geschont, gibt es doch flussaufwärts von Köln nach Herrenstrunden auf der Fahrtstrecke nur geringe Steigungen. So können auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten genossen werden.

Bislang wies der befestigte Radweg zwischen den Abschnitten Haus Eulenburg und Gut Schiff eine Lücke auf. Auf diesem über achthundert Meter langen Abschnitt mussten die Radfahrer die Kürtener Landstraße benutzen. Seit Herbst 2012 hat sich das geändert: Auch auf dieser Strecke steht nun ein zwei Meter breiter Fahrradweg zur Verfügung, der mit einem Grünstreifen von der Fahrbahn abgetrennt ist.

Das Naturschutzgebiet Strundetal ist somit durchgängig in beiden Richtungen auf einem gut ausgebauten Radweg zu durchqueren. Von diesem wesentlichen Abschnitt des regionalen Radwegenetzes besteht ab Herrenstrunden Anschluss an weiterführende Radrouten ins Bergische Land.

Weitere Details - Projektdaten
      Die letzte Radwegelücke wurde im Herbst 2012 mit einem zwei Meter breiten befestigten Weg geschlossen.

      Die letzte Radwegelücke wurde im Herbst 2012 mit einem zwei Meter breiten befestigten Weg geschlossen.

      Situation vor Realisierung des Radwege-Lückenschlusses

      Situation vor Realisierung des Radwege-Lückenschlusses

      Adresse

      Kürthener Str., nahe Gut Schiff /Eulenburg

      51465 Bergisch Gladbach